Fähre von Rostock (Deutschland) nach Gedser (Dänemark)

Informationen für die Fähre Rostock nach Gedser

Das Ticket für die Überfahrt Rostock- Gedser kann in Kombination mit der Öresundbrücke zwischen Kopenhagen und Malmö oder der Fährverbindung Helsingör- Helsingborg zur Weiterfahrt nach Schweden gebucht werden.

Dauer der Überfahrt

2 Stunden

Check-In

Reisende mit Fahrrädern oder ohne Fahrzeug müssen in Rostock bis 30min vor Abfahrt eingecheckt haben.
Reisende mit PKW, Van, Wohnmobil, Caravan müssen bis spätestens 15min vor Abfahrt des Schiffes in Rostock eingecheckt haben.
Reisebusse müssen in Rostock bis 30min vor Abfahrt eingecheckt haben.

In Gedser erfolgt der Check-In für alle Reisenden und Fahrzeugklassen bis 15min vor Abfahrt.

 

Transportiert werden auf der Schiffsüberfahrt Rostock-Gedser aller Arten von Fahrzeugen und Reisende ohne Fahrzeug.

Motorräder, Motorräder mit Beiwagen, Mopeds und 3-Rad-Motorroller fahren inkl. max. 3 Personen (max. Länge 2,5m). Wenn ein Motorrad länger ist, wird es als Pkw eingestuft.

Bei Mitnahme von Trikes und Smarts ist in der Buchung "Pkw" anzugeben.

Quads werden wie Motorräder berechnet.

Die Langenangabe der Fahrzeug muss mit allen Anbauten (Fahrradgepäckträger, Bootsträger, Anbauten) angegeben werden. 

 

Hafen Gedser:
Jernbanevejen 1
DK-4874 Gedser
Dänemark

 

Hafen Rostock:
Zum Fährterminal 1
D-18147 Rostock Überseehafen
Deutschland

Sie haben während der Überfahrt die Wahl, das Haustier in ihrem Fahrzeug zu lassen oder das Tier mit an Bord zu nehmen. Wenn Hund, Katze oder andere Kleintiere im Fahrzeug verbleiben, können sie während der 2 stündigen Überfahrt nicht besucht werden. Die Autodecks sind verschlossen.

An Deck gibt es Wassernäpfe. Die Überfahrt ist sehr hundefreundlich.



FERIENHÄUSER

Alle Ferienhausanbieter gleichzeitig abfragen.

Ferienhaus

Ferienhaus komfortabel suchen.

TICKETBÜRO

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 
8 - 18 Uhr

Social Network

Bewertungen zu norden-spezial.de